Kontakt und Hotline:

info@karnevalsuperstore.de
0162 7597473
www.karnevalsuperstore.de

Hawaii Party

Die Hawaii-Party ist eine beliebte Buntmachung verschiedener Veranstaltungen, egal ob Firmen- oder Geburtstagspartys. In letzter Zeit hat sich die Hawaii-Thematik auch in den Feiern von Hochzeiten verbreitet.

Der bekannteste Artikel einer Hawaii-Party ist die Hawaii-Kette (Kranz). Dieses Hawaii-Symbol wird aus Blüten gestrickt. Man trägt sie meistens um den Hals, wobei man sie auch auf dem Kopf oder als Armband tragen kann. Diese Hawaii-Kette übergibt man anlässlich eines Geburtstages, einer Hochzeit oder eines Schulabschlusses. Wenn diese Kette übergeben wird, bekommt man sie meist zusammen mit einem Kuss. In der modernen Geschichte haben sich die Hawaii-Ketten in der ganzen Welt verbreitet und wurden zum interessanten Accessoire auf vielen Partys.

Neben Hawaii-Ketten sollten auf jeder echten Hawaii-Party auch Hawaii-Hemden und Hawaii-Röcke getragen werden. Cocktails mit exotischen Tiki-Gläsern dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Eine Hawaii-Party ist mit der sogenannten Tiki-Kultur verbunden. Die ursprüngliche Bedeutung des Wortes „Tiki“ ist mit den Bewohnern der Hawaii-Inseln und Polynesien verbunden. Interessant ist die ursprüngliche Bedeutung. Nach dem Maori-Wörterbuch kann das Wort „Tiki“ wie folgt übersetzt werden: 1. Ein begrabener hölzerner Mann oder Gott, 2. Der erste Mann oder die Verkörperung eines Mannes, 3. Der Gott als Künstler, 4. Sexuelles Symbol. Tiki im modernen Verständnis ist ein kultureller Begriff des 20. Jahrhunderts und inspiriert hawaiianische und polynesische Restaurants und Clubs.

Diese Kultur, die vor allem mit dem Namen „Don The Beachcomber“ verbunden ist, entstand als eine Wiedergeburt aus den Elementen der originellen Hawaii-Kultur und Polynesien. Den wichtigsten Impuls in der modernen Konzeption des Tiki gab „Don The Beachcomber“ mit der Gründung einer dekorierten Bar in 1934 in Hollywood. Don The Beachcomber, mit dem echten Namen Ernest Raymond Beaumont-Gantt, hat im südpazifischen Gebiet viele Reisen unternommen und sich dadurch vom Tiki-Stil inspirieren lassen. 

Später hat sich diese Kultur nicht nur in ganz Amerika sonder in der ganzen Welt verbreitet. Auf diese Art und Weise entstand das bekannte Bar-Netzwerk: Trader´s Vics.